Geteiltes Leid ist halbes Leid – Akromegalie-Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen erleichtern den Informations- und Erfahrungsaustausch von Betroffenen und Angehörigen und bieten emotionale Unterstützung. Auch für Akromegalie-Patienten und Angehörige besteht die Möglichkeit in einer Selbsthilfegruppe, wie dem Netzwerk Hypophysen-und Nebennierenerkrankungen e.V., Kontakte zu anderen Betroffenen zu knüpfen, mehr über die Erkrankung zu erfahren und sich über das Leben mit Akromegalie auszutauschen.

Geteiltes Leid ist halbes Leid — Zitate von Betroffenen:


Immer auf dem Laufenden bleiben
„Gerade kurz nach der Diagnose hätte ich gerne jemanden zum Reden gehabt. Aber da gab es niemanden – bis ich dann auf die Selbsthilfegruppe aufmerksam geworden bin. Mein Arzt gab mir die Glandula [Anm. d. Red.: Mitgliederzeitschrift des Netzwerks Hypophysen- und Nebennieren­erkrankungen e. V.] mit und meinte, dass ich dort ja mal reinschauen kann. Und daraufhin bin ich zu meinem ersten Treffen gefahren, eigentlich ohne große Erwartungen. Dort bin ich dann das erste Mal mit Menschen in Berührung gekommen, die das gleiche Krankheitsbild wie ich hatten. In dem Kreis wurde ganz offen über alle Fragen gesprochen – das musste ich schon erst einmal verdauen. Heute bin ich Mitglied und lese regelmäßig die Glandula, um über neue Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben.“
Frau R. B.*, 69 Jahre

* Name ist der Redaktion bekannt.

Über diesen Link gelangen Sie auf die Website eines Dritten. Ipsen Pharma GmbH hat keinerlei Kontrolle über die Inhalte oder das Management von Websites Dritter und kann nicht für derartige Inhalte oder ein derartiges Management verantwortlich oder haftbar gemacht werden. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie zur Zielgruppe der dort bereitgestellten Inhalte gehören und Ihr Zugriff auf die Website den geltenden Gesetzen und Vorschriften entspricht. Ipsen Pharma GmbH empfiehlt, dass Sie vor dem Aufrufen entsprechender Websites aufmerksam den für diese geltenden Rechtshinweis, sowie die entsprechende Datenschutzrichtlinie lesen. Wenn Sie fortfahren möchten, klicken Sie auf "OK", andernfalls klicken Sie bitte auf "Abbrechen".

Wollen Sie die externe Seite URL betreten?

OK Abbrechen